Cyclopentadienyl Mangan Tricarbonyl CMT CAS 12079-65-1 Cyclopentadienyltricarbonylmanganese Tricarbonyl Eta-cycl

Herkunftsort: Zhejiang,China (Mainland)
Markenname: MOSINTER
CAS-Nr.: 12079-65-1
Reinheit: 98%
das Auftreten: gelbe Kristall
Manganese%: 25.8
Schmelzpunkt ℃: ≈ 77
Moisture%: Nein
Löslichkeit in Gas: eutektischen
ch Analyse%: C ≈ 47 H ≈ 2.45

inquiry

skype basketZum Korb hinzufügen  Edit

Aktie |

Produktbeschreibung

Zahlung u. Verschiffenausdrücke Leistung
Zahlungsbedingungen:L/C, WU, T/TProduktionskapazität:3000 Tonnen / Jahr
MOQ:1 TonneVerpackung:Je nach Wunsch des...
Transportmittel:Luftverkehr, Seeverkehr, LandverkehrLieferdatum:innerhalb von 7 Tagen

Cyclopentadienyl-Mangan-Tricarbonyl(CMT)(CAS : 12079-65-1 )


Artikel

Index

Aussehen

Gelbe Kristall

Mangan%

25.8

CMT%

>98

Schmelzpunkt, ℃

≈ 77

Feuchte,%

Nein

Löslichkeit, in Gas

eutektische

CH Analyse,%

c ≈ 47

H ≈ 2,45

Carbonyl Infrarot

3 carbonyl Spitzen sein

Analyse

Bei 47500px-1 gesehen


Cyclopentadienyl-Mangan-Tricarbonyl(CMT)& Nbsp; ist eine kostengünstige Art der Additive merklich erhöhen die Oktanzahl des Benzins und die schädlichen Bestandteile in Abgas von Autos zu reduzieren. Dieses Produkt ist ein Mangan-Basisverbundoktanzahl-Verbesserer, die gemeinsam von unserer Firma entwickelt. Nach Angaben der Bewertung der Ergebnisse in einigen chinesischen Raffinerien ist es bewiesen, dass dieses Produkt eine perfekte saubere Benzinklopffestigkeit mit sehr prominente Wirkung.


& Nbsp; Cyclopentadienyl & nbsp; Mangan & nbsp; Tricarbonyl
Tricarbonyl (eta-Cyclopentadienyl) Mangan
formulac8h5mno3structuredescriptionyellow,\u0026nbsp;crystalline\u0026nbsp;solid\u0026nbsp;with\u0026nbsp;a\u0026nbsp;characteristic\u0026nbsp;odor.\n

Registry-Nummern und Vorräte.

CAS12079-65-1EC (EINECS/ELINCS) 235-142-4RTECSOO9720000RTECS-ClassOrganometallicUN (DOT) 2811Beilstein/Gmelin3679 (G) Schweizer Giftliste 1G-6450Canada DSL/NDSLNDSLUS TSCAListedNew ZealandListed

Eigenschaften.

FormulaC8H5MnO3Formula mass204.07Melting Punkt, ° C-1Boiling Punkt, ° C232-233Density1.39 g / cm3 (20 C) (Flüssigkeit) Löslichkeit in waterInsolubleHeat Verbrennungs-4693 (kJ / mol)

Gefahren und Schutz.

StorageStore an einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort abseits von unverträglichen Substanzen.Nicht für den Luft aussetzen.Speichern unter Schutz atmosphere.HandlingWash Nach Gebrauch gründlich.Bei ausreichender Belüftung verwenden.Kontakt mit Augen, Haut und Kleidung vermeiden.Staub nicht einatmen, Dampf, Nebel oder Gas.Behälter dicht geschlossen halten.Aufnahme und Einatmen vermeiden.Griff unter einer inerten Atmosphäre.Shop aus der Luft geschützt.Verwenden Sie nur in einer chemischen Abzugs hood.ProtectionEyes: Geeignete Schutzaugengläser oder Laborschutzbrillen tragen, wie Augen-und Gesichtsschutzbestimmungen der OSHA 1910.133 in 29 CFR oder der europäischen Norm EN166.Haut: geeignete Schutzhandschuhe, um Haut zu vermeiden, tragen.Kleidung: Geeignete Schutzkleidung tragen, um Haut zu verhindern exposure.RespiratorsFollow die OSHA für Atem in 29CFR 1910.134 oder der europäischen Norm EN 149 gefunden Verwenden Sie immer ein NIOSH oder der europäischen Norm EN 149 zugelassenes Atem wenn necessary.Small Leck / leaksVacuum oder aufkehren Material und Ort in einen geeigneten Abfallbehälter.Verschüttetes sofort mit dem entsprechenden Schutzausrüstung.Staubentwicklung vermeiden.Sorgen für Belüftung.Legen Sie unter einer inerten atmosphere.StabilityStable bei normalen Temperaturen in dicht verschlossenen Behältern unter Schutz atmosphere.IncompatibilitiesOxidizing agents.DecompositionCarbon Kohlenmonoxid, reizende und giftige Dämpfe und Gase, Kohlendioxid.

Feuer.

Feuer FightingWear, die ein unabhängiges Atemschutzgerät in Druck-Nachfrage, MSHA/NIOSH (genehmigte oder gleichwertig) und volle schützende Zahnrad. während ein Feuer, irritierend und hochgiftige Gase durch thermische Zersetzung oder Verbrennung. Extinguishing Medien generiert werden können : Verwenden Sie Agent geeignetsten zu Feuer. im Falle von Feuer Einsatz Sprühwasser, Trockenlöschmittel, Kohlendioxid oder geeigneter Schaum löschen. Feuer PotentialNon brennbar, Stoff selbst brennt nicht, aber möglicherweise zersetzen sich beim Erhitzen, ätzende oder giftige Gase zu produzieren. HazardsContact mit Metallen kann brennbare Wasserstoff entwickeln gas.Combustion ProductsFire irritierend, ätzende oder giftige Gase produzieren kann. NFPAHealth3 Flammability0 Reactivity0

Gesundheit.

Exposition Mindestpunktestand TLV (als Mn): 0,1 ppm; mg/m3 (als TWA) (Haut) (ACGIH 1994-1995). OSHA PEL: C 5 mg/m3 NIOSH REL: TWA 0,1 mg/m3 skinPoison_Class1Exposure EffectsMay Ursache Lunge Schaden. IngestionMay tödlich sein, wenn geschluckt. kann Reizungen von der Verdauungstrakt. Mai Ursache ZNS Depression. InhalationMay Ursache Atemwege Reizungen. Lunge Schaden. SkinMay Ursache Reizung. EyesMay Ursache Auge Hautreizungen verursachen kann.
Erste-Hilfe-IngestionNever geben etwas durch den Mund einflößen.Medizinische Hilfe holen.KEIN Erbrechen herbeiführen.Wenn bei Bewußtsein und wach ist, spülen Sie den Mund und trinken 2-4 Tassen Milch oder Wasser.Mund mit Wasser auswaschen.InhalationRemove von der Exposition an die frische Luft bringen.Bei Atemstillstand künstlich beatmen.Bei Atembeschwerden Sauerstoff geben.Medizinische Hilfe holen.Keine Mund-zu-Mund-Beatmung.SkinGet medizinische Hilfe.Die Haut gründlich mit viel Seife und Wasser für mindestens 15 Minuten, und beschmutzte Kleidung und Schuhe.Kleidung vor erneutem Tragen waschen.EyesFlush die Augen mit viel Wasser für mindestens 15 Minuten, gelegentlich die oberen und unteren Augenlider anheben.Medizinische Hilfe holen.

Kategorie: Benzin- und Dieseladditive


«
Offline Showroom in den USA
QR-Code