Kaliumhydroxid CAS 1310-58-3 Kalilauge Kalilauge Kalilauge Kalilauge

Herkunftsort: Shandong,China (Mainland)
Markenname: MOSINTER
CAS-Nr.: 1310-58-3
Molekularformel: koh
Schmelzpunkt: 361 ° C (lit.)
Siedepunkt: 1320°c
Dichte: 1
Dampfdruck: 1 mm Hg (719 ° c)
Brechungsindex: n20 / d 1.421
Lagerbedingung: 0-6°c
löslich: h2o: 1 m bei 20 ° C leicht bewölkt farblos
Sensibilität: luftempfindlich und hygroskopisch

inquiry

skype basketZum Korb hinzufügen  Edit

Aktie |

Produktbeschreibung

Leistung
Produktionskapazität:30000ton / Jahr
Verpackung:Je nach Wunsch des...
Lieferdatum:innerhalb von 7 Tagen

Kaliumhydroxid (Cas: 1310-58-3)

 

ITEM

solide

Flüssigkeit

Hochwertiges Produkt

Erstklassiges Produkt

Erstklassiges Produkt

Qualifiziertes Produkt

Molekulargewicht

56.11

spezifisches Gewicht

2.044

1.492(15.6℃)

1.457(15.6℃)

Gefrierpunkt

360℃

-5℃

-30℃

Siedepunkt

1320℃-1324℃

138℃

135℃

Viskosität

---

5.0CP(21℃)

4.2CP(21℃)

KOH %

95.0

90.0

48.0

45.0

K2CO3 %

1.0

1.4

1.2

1.5

Chlorid (cl) %

0.01

0.02

0.5

0.7

Fe %

0.001

0.002

--

--

Sulfat (so4) %

0.05

0.05

--

--

Nitrat, Nitrit (n) %

0.001

0.002

--

--

Na %

1.0

1.0

1.5

1.5

KClO3 %

0.1

--

--

--

KaliumhydroxidIst eine anorganische Verbindung mit der Formel koh, die gewöhnlich Kalilauge genannt wird.

Zusammen mit Natriumhydroxid (naoh) ist dieser farblose Feststoff eine prototypische starke Base. Es hat viele industrielle und nischenanwendungen; Die meisten Anwendungen nutzen ihre Reaktivität gegenüber Säuren und ihrer korrosiven Natur aus. Im Jahr 2005 wurden schätzungsweise 700.000 bis 800.000 Tonnen produziert. Ca. 100 mal mehr naoh als koh wird jährlich produziert. Koh ist bemerkenswert als Vorläufer für die meisten weichen und flüssigen Seifen sowie zahlreiche kaliumhaltige Chemikalien.


Anwendungen

Koh und naoh können austauschbar für eine Reihe von Anwendungen verwendet werden, Obwohl in der Industrie, Naoh wird wegen seiner geringeren Kosten bevorzugt.


Vorläufer zu anderen Kaliumverbindungen

Viele Kaliumsalze werden durch Neutralisationsreaktionen mit koh hergestellt. Die Kaliumsalze von Carbonat, Zyanid, Permanganat, Phosphat, Und verschiedene Silikate werden hergestellt, indem man entweder die Oxide oder die Säuren mit koh behandelt. Die hohe Löslichkeit von Kaliumphosphat ist wünschenswerte Düngemittel.


Herstellung von Biodiesel

Obwohl teurer als mit Natriumhydroxid, Koh funktioniert bei der Herstellung von Biodiesel durch Umesterung der Triglyceride in Pflanzenöl gut. Glycerin aus Kaliumhydroxid-verarbeitetem Biodiesel ist als preiswertes Nahrungsergänzungsmittel für Viehbestand nützlich, Sobald das toxische Methanol entfernt ist.


Herstellung von weichen Seifen

Die Verseifung von Fetten mit Koh wird zur Vorbereitung der entsprechenden "Kaliumseifen" verwendet", Die weicher sind als die üblicheren Natriumhydroxid-abgeleiteten Seifen. Wegen ihrer Weichheit und größeren Löslichkeit, Kaliumseifen benötigen weniger Wasser, um sich zu verflüssigen, Und kann somit mehr Reinigungsmittel enthalten als verflüssigte Natriumseifen.


Als Elektrolyt

Kaliumcarbonat, Gebildet aus der aus einer alkalischen Batterie austretenden Hydroxidlösung

Wässriges Kaliumhydroxid als Elektrolyt in alkalischen Batterien auf Basis von Nickel-Cadmium eingesetzt wird, Nickel-Wasserstoff, Und Mangandioxid-Zink. Kaliumhydroxid ist gegenüber Natriumhydroxid bevorzugt, da seine Lösungen leitfähiger sind. Die Nickel-Metall-Hydrid-Batterien in der Toyota priususe eine Mischung aus Kaliumhydroxid und Natriumhydroxid. Nickel-Eisen-Batterien verwenden auch Kaliumhydroxid-Elektrolyt.

Nischenanwendungen

Wie Natriumhydroxid, Kaliumhydroxid zieht zahlreiche Spezialanwendungen an, Praktisch alle, die sich auf ihre Eigenschaften als eine starke chemische Basis verlassen, mit ihrer daraus folgenden Fähigkeit, viele Materialien abzubauen. beispielsweise, In einem Prozess, der allgemein als "chemische Einäscherung" oder "Resomation" bezeichnet wird", Kaliumhydroxid beschleunigt die Zersetzung von Weichgeweben, Sowohl tierisch als auch menschlich, Nur die Knochen und andere harte Gewebe zurücklassen. Entomologen, die die feine Struktur der Insektenanatomie studieren möchten, können eine 10% ige wässrige Lösung von koh verwenden, um diesen Prozess anzuwenden.

In der chemischen Synthese, Die Wahl zwischen der Verwendung von Koh und der Verwendung von Natriumhydroxid, Naoh, Wird durch die Löslichkeit des resultierenden Salzes geleitet.

Die korrosiven Eigenschaften von Kaliumhydroxid machen es zu einem nützlichen Bestandteil in Mitteln und Zubereitungen, die Oberflächen und Materialien reinigen und desinfizieren, die der Korrosion durch koh widerstehen können.

Kaliumhydroxid ist oft der wichtigste Wirkstoff in chemischen "Nagelhautentfernungsmitteln", die in Maniküre-Behandlungen verwendet werden.

Denn aggressive Basen wie koh beschädigen die Nagelhaut des Haarschaftes, Kaliumhydroxid wird verwendet, um die Entfernung von Haaren aus Tierhäuten chemisch zu unterstützen. Die Häute werden für mehrere Stunden in einer Lösung von Koh und Wasser eingeweicht, um sie für die unhairing Stufe des Bräunungsprozesses vorzubereiten. Diese gleiche Wirkung wird auch verwendet, um das menschliche Haar in Vorbereitung für die Rasur zu schwächen. Pre-Shave-Produkte und einige Rasiercremes enthalten Kaliumhydroxid, um die Haare Nagelhaut zu öffnen und als hygroskopisches Mittel zu wirken, um Wasser in den Haarschaft zu locken und zu zwingen, Verursacht weitere Schäden an den Haaren. In diesem geschwächten Zustand wird das Haar leichter durch eine Rasierklinge geschnitten.

Kaliumhydroxid wird verwendet, um einige Arten von Pilzen zu identifizieren. Eine 3-5% ige wässrige Lösung von koh wird auf das Fleisch eines Pilzes aufgetragen und der Forscher stellt fest, ob oder nicht. Die Farbe des Fleisches ändert sich. Gewisse Pilzarten, Boletes, Polypores, Und Flechten werden anhand dieser Farbwechselreaktion identifiziert.


Petroleumraffinerien

Kaliumhydroxid wird auch in der Erdöl- und Erdgasraffination zur Entfernung von organischen Säuren und Schwefelverbindungen eingesetzt.

Kategorie: Andere chemische Produkte


«
Offline Showroom in den USA
QR-Code